Mitarbeitende

ZZHH – Koordination

Claudia Busch
Referentin für Forschung und Transfer (Standortbüro Holzminden)
Projekt: SNIC vor Ort
Projekt: VivAge – Lebensabend im Dorf. Seniorenangebote auf landwirtschaftlichen Betrieben
Tel.: +49 (0) 5531 – 126 279
Fax: +49 (0) 5531 – 126 200 279
claudia.busch@hawk.de

Dr. Swantje Eigner-Thiel
Koordinatorin der Forschungsgruppe Dorf (Standortbüro Göttingen)
Tel.: +49 (0) 551 – 50 32 175
swantje.eigner-thiel@hawk.de

Dr. Agnes Kriszan
Referentin für Forschung und Transfer (Standortbüro Holzminden)
Projekt: MIMY – Migrant Youth Integration & Empowerment
Tel.: +49 (0) 5531 – 126 280
Fax: +49 (0) 5531 – 126 200 280
agnes.kriszan@hawk.de

Angelika Pierenkemper
Teamassistenz und Öffentlichkeitsarbeit  (Standortbüro Holzminden)
Tel.: +49 (0) 5531 – 126 276
Fax: +49 (0) 5531 – 126 200 276
angelika.pierenkemper@hawk.de

Jan Schametat
Regionalreferent (Standortbüro Holzminden)
Tel.: +49 (0) 5531 – 126 281
Fax: +49 (0) 5531 – 126 200 281
jan.schametat@hawk.de

Verena Weber
Referentin für Forschung und Transfer (Standortbüro Höxter)
Ansprechpartnerin für Produktion der ZZHH Podcastreihe „Land.Schafft.Wissen.“
Tel.: +49 (0) 5271 – 687 77 55
verena.weber@th-owl.de

 

Projektmitarbeitende

Dr. Tobias Behnen
Projekt: WiStaDo – Perspektiven für den Wirtschaftsstandort Dorf
Tel.: +49 (0) 551 – 50 32 236
tobias.behnen@hawk.de

Dr. Katja Drews
Projekt: FAkuBi – Felder und Akteur*innen kultureller Bildung in ländlichen Räumen
Tel.: +49 (0) 5531 – 126 274
Fax: +49 (0) 5531 – 126 200 274
katja.drews@hawk.de

Gerrit Fischer
Projekt: DiKom – Digitalisierungin der Weiterbildung (am Standort Holzminden)
Tel.: +49 (0) 5531 – 126 284
Fax: +49 (0) 5531 – 126 200 284
gerrit.fischer@hawk.de

Sandra Lindemann
Projekt: WiStaDo – Perspektiven für den Wirtschaftsstandort Dorf
Projekt: DiKom – Digitale Kompetenzen in der Weiterbildung (am Standort Göttingen)
Tel.: +49 (0) 551 – 50 32 194
sandra.lindemann@hawk.de

Laurent Matthies
Projekt: AchsAR – Augmented Reality in der Nutzfahrzeugtechnik (am Standort Göttingen)
Tel.: +49 (0) 551 – 5032-198
laurent.matthies1@hawk.de

Jessica Schneider
Projekt: DiKom – Digitalisierungin der Weiterbildung (am Standort Holzminden)
Tel.: +49 (0) 5531 – 126-282
Fax: +49 (0) 5531 – 126 200 282
jessica.schneider2@hawk.de

Annika Vergin
Projekt: JOLanDA – Verbesserung der Orientierungskompetenz von Jugendlichen in ländlichen Regionen bei biografischen Entscheidungsprozessen
Tel.: +49 (0) 5531 – 126 278
Fax: +49 (0) 5531 – 126 200 278
annika.vergin@hawk.de

 

Promovierende

Yasemine Erdoğan
Promotionsprojekt: Digitale Lebenswelten in Dörfern/Digitalisierungsprozesse als Marginalisierungsrisiko – Digital Divide in ländlichen Räumen
y_erdogan@hotmail.de

Malina Haßelbusch
Promotionsprojekt: Bürgerschaftliches Engagement in ländlichen Räumen
Tel.: +49 (0) 5531 – 126 167
Fax: +49 (0) 5531 – 126 200 167
malina.hasselbusch@hawk.de

Eric Müller
Promotionsprojekt: Jugend, digitale Medien und ländliche Räume
mail@eric-mueller.net

Melissa Niewind
Promotionsprojekt: Wirkung von Dorfmoderation
Tel.: +49 (0) 157 – 562 475 63
melissa.niewind@hawk.de

David Rüger
Promotionsprojekt: Bürgerschaftliches Engagement in ländlichen Räumen
Tel.: +49 (0) 5531 – 126 277
Fax: +49 (0) 5531 – 126 200 277
david.rueger@hawk.de

Jan Schametat
Promotionsprojekt: JOLanDA – Verbesserung der Orientierungskompetenz von Jugendlichen in ländlichen Regionen bei biografischen Entscheidungsprozessen
Tel.: +49 (0) 5531 – 126 281
Fax: +49 (0) 5531 – 126 200 281
jan.schametat@hawk.de

Sascha Schenk
Promotionsprojekt: JOLanDA – Verbesserung der Orientierungskompetenz von Jugendlichen in ländlichen Regionen bei biografischen Entscheidungsprozessen
Tel.: +49 (0) 5531 – 126 283
Fax: +49 (0) 5531 – 126 200 283
sascha.schenk@hawk.de

Jessica Schneider
Promotionsprojekt: Dörfer in Verantwortung – Chancengleichheit im ländlichen Raum sichern
Tel.: +49 (0) 5531 – 126-282
Fax: +49 (0) 5531 – 126 200 282
jessica.schneider2@hawk.de

Julia Weigt
Promotionsprojekt: Ältere Menschen im Dorf: Anbieter und Nachfrager eigenverantwortlich organisierter Daseinsvorsorge – Zur Wohlfahrtsproduktion in Dörfern
julia.weigt@mail.uni-vechta.de