Portfolio David Rüger

 

 

 

 

 

Vita

seit 2016: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Zukunftszentrum Holzminden-Höxter

2015 – 2016: Stabsmitarbeiter der Leitung des Fachdienstes Kinder, Jugend und Familie, Stadt Salzgitter

2013: Master of Arts Soziale Arbeit

2011 – 2015: Sozialarbeiter, asc – Kinderbetreuungs – gGmbH Göttingen

2011 – 2013: Studium der Sozialen Arbeit

2010: Bachelor of Arts Soziale Arbeit

2007 – 2010: Studium der Sozialen Arbeit

 

Lehraufträge und freiberufliche Engagements

2015: Curriculumsentwicklung „Sozialraumorientierung – Beteiligung und Teilhabe organisieren“, Berufsbegleitender Studienkurs des Caritasverbandes für die Diözese Hildesheim e.V.

2015: Lehrauftrag „Steuerungsinstrumente und politische Partizipation in der Jugendhilfe“, Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Holzminden, Soziale Arbeit (B.A.)

2014 – 2015: Lehrauftrag „Existenzgründung in der Sozialen Arbeit“, Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Holzminden, Soziale Arbeit (M.A.)

2013 – 2016: Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Evaluation des Modellprojekts „Frühe Hilfen“ des Caritasverbandes für die Diözese Hildesheim e.V., Leitung: Prof. Dr. Andreas Thiesen (HTWK Leipzig)

2013 – 2015: Lehrauftrag „Istanbul barrierefrei“, Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Holzminden, Soziale Arbeit (M.A.)

 

Publikationen

Rüger, David (2012): Der Tod im Leben junger Erwachsener. In: Sozial Extra. Zeitschrift für Soziale Arbeit. Heft 3/4 2012, S. 6-9

Rüger, David (2014): Arena für eine kritische Soziale Arbeit. Der kommunale Jugendhilfeausschuss als Plattform mitgestaltender Freier Wohlfahrtspflege. In: Blätter der Wohlfahrtspflege. Deutsche Zeitschrift für Soziale Arbeit. Heft 06/2014. Jahrgang 161, S. 215-217

Rüger, David (2015): Sozialraumorientierung. In: Dittrich, Irene (Hrsg.): Lexikon Kitamanagement. Köln und Kronach: Wolters Kluwer, S. 530-531

Rüger, David (2015): Zwischen Affirmation und Transformation: Wie selbstständige Sozialarbeitende zur Sache der Kritischen Sozialen Arbeit beitragen. In: Kölner Journal. Wissenschaftliches Forum für Sozialwirtschaft und Sozialmanagement. Band 3. 01/2015. Baden-Baden: Nomos, S. 165-174

Rüger, David (2015): Verunsicherung und Irritation als Motoren neuer Ideen. In: Wintzer, Jeannine (Hrsg.): Herausforderungen in der Qualitativen Sozialforschung. Forschungsstrategien von Studierenden für Studierenden. Heidelberg: Springer Spektrum, 13-18​

Rüger, David (2017): Bestandsaufnahme subjektiver und institutioneller Voraussetzungen für sozialraumorientierte Soziale Arbeit. In: Thiesen, Andreas (Hrsg.): Flexible Sozialräume. Der Fall im Feld der Frühen Hilfen. Weinheim: Beltz Juventa, S. 44-50

Rüger, David (2017): Relativierte Differenz – oder: Wie veränderte Perspektiven die Kontaktaufnahme zu fremden Zielgruppen erleichtern. In: Thiesen, Andreas (Hrsg.): Flexible Sozialräume. Der Fall im Feld der Frühen Hilfen. Weinheim: Beltz Juventa, S. 88-91​